Hannover – Stadtteile Nord: Neue „Walking-fit“-Gruppe in der Calenberger Neustadt hat noch freie Plätze

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover (NI) – Stadtteile Nord: Die neue „Walking-fit“-Gruppe des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) in Kooperation mit der Quartiersentwicklung und der Johann Jobst Wagenerschen Stiftung, hat noch freie Plätze. Die Gruppe trifft sich jeden Montag in der Zeit von 10 bis 11 Uhr in sportlicher Kleidung zum „Walking-fit“ im Innenhof der Johann Jobst Wagnerschen Stiftung, Theodor-Krüger-Straße 3. Das Angebot ist kostenlos…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hannover – Stadtteile Süd: Angebote für SeniorInnen in Misburg: „Musikalisches Sonntagscafé“

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover (NI) – Stadtteile Süd: Der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) lädt am Sonntag, 22. Juli, um 15 Uhr zum „Musikalischen Sonntagscafé“ in die Misburger Seniorenbegegnungsstätte des KSH, Waldstraße 9, ein. Thomas Gevers tritt mit Gitarre und Gesang auf und trägt Schlager und Volkslieder vor. Kaffee und Kuchen können die Gäste zum Selbstkostenpreis erwerben. Weitere Informationen gibt Manuela Papke-Vogel vom KSH…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hannover – Stadtteile West: Angebote für SeniorInnen in Ahlem: „Doppelkopf-Gruppe“

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover (NI) – Stadtteile West: Die „Doppelkopf-Gruppe“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) trifft sich am Freitag, 13. Juli, und am Freitag, 27. Juli, in der Zeit von 15 bis 18 Uhr im Haus der Begegnung in Ahlem, Krugstraße 7, unter der Leitung von Hannelore Möller. Informationen gibt Susanne Beike beim KSH, Telefon 168-42651. *** Die Pressemitteilung im Original finden Sie…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hannover – Stadtteile Ost: Aktuelle Angebote für SeniorInnen in Kleefeld und im Heideviertel

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover (NI) – Stadtteile Ost: Angebote für SeniorInnen in Kleefeld und im Heideviertel. Mittwoch (11. Juli), 9.30 bis 11.30 Uhr und Mittwoch (25. Juli), 9.30 bis 11.30 Uhr: Die Kreativgruppe des Kommunalen Seniorenservices Hannover (KSH) lädt zu einem gestalterisch offenen Nachmittag ein. Angebot des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) in der Begegnungsstätte für SeniorInnen in der Rodewaldstraße 17 in Kleefeld. Montag,…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Simmern im Hunsrück – Kurzweilige Tage am Main: Betreutes Reisen mit dem DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Simmern im Hunsrück -

Simmern im Hunsrück – Der DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück bietet mit dem Betreuten Reisen älteren Menschen Hilfe, Sicherheit und Geborgenheit auf erlebnisreichen Reisen. Jüngstes Beispiel ist eine mehrtägige und höchst abwechslungsreiche Busreise, diesmal als “Fahrt ins Blaue” konzipiert. Der Fahrdienst des Deutschen Roten Kreuzes holte einige Reisende samt Gepäck von zu Hause ab und brachte sie zur Abfahrtstelle, wo der komfortable Reisebus…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Bad Kreuznach – Junge somalische Flüchtlingsfamilie fand Wohnung und Vermieter mit Herz

Nachrichten-aus-Bad-Kreuznach-Aktuell-

Bad Kreuznach – Ob es sich um die Bedienungsanleitung für die Waschmaschine dreht, das Fahrrad flott gemacht werden muss, wie der Müll getrennt wird oder ein Gang zu den Ämtern bzw. ein Einkauf im Supermarkt bevorsteht: Für alle Fragen des Alltags der kleinen somalischen Flüchtlingsfamilie hat sie in ihrem Vermieter eine große Unterstützung mit Herz. Als Mubashir am 13. März…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Tschentscher gratuliert Klaus von Dohnanyi

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -

Ehemaliger Hamburger Bürgermeister wird 90 Jahre alt. Hamburg – Anlässlich des Geburtstags des Altbürgermeisters am 23. Juni erklärt Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher: „Ich gratuliere Klaus von Dohnanyi persönlich und im Namen des gesamten Hamburger Senats herzlich zum 90. Geburtstag. Klaus von Dohnanyi war ein Bürgermeister von großem Format. Durch sein entschlossenes Handeln und politischen Weitblick, seine klare Sprache und seinen…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Niedersachsen – Minister Lies: „Herausforderung mit Landwirtschaft gemeinsam meistern – Düngevorgaben strikt umsetzen und überprüfen”

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Niedersachsen - Aktuell -

Niedersachsen / Hannover – Nach dem Urteil des Europäischen Gerichtshofs gegen die Bundesrepublik Deutschland wegen Nichtumsetzung der Nitratrichtlinie hat Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies erklärt, das novellierte Düngerecht – Düngeverordnung und Düngegesetz – konsequent umzusetzen. „Gemeinsam mit der Landwirtschaft müssen wir jetzt so schnell wie möglich nitratbelastete „rote” Gebiete identifizieren, Maßnahmen zur Nährstoffreduktion ergreifen und Kontrollen durchführen. Düngevorgaben müssen strikt umgesetzt…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Hamburg – Hamburgs Kultur trauert um Theater-Pionier Uwe Deeken

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Stadt-News -

Gründer und langjähriger Leiter des Allee Theaters und Theater für Kinder ist heute im Alter von 76 Jahren gestorben. Hamburg – Uwe Deeken hat 1968 das Theater für Kinder gegründet und 1996 zusammen mit seiner Frau Barbara Hass die Hamburger Kammeroper, die sich schwerpunktmäßig dem Musiktheater des 18. und 19. Jahrhundert widmet und erwachsenes Publikum adressiert. Er war nicht nur…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …

Berlin – König (AfD) zur WM: Löw soll Özil und Gündogan nach Hause schicken, damit neuer Kampfgeist im Spiel gegen Schweden entsteht

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Nach der herben Niederlage der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko fordert der sportpolitische Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion Konsequenzen: „Teamgeist mit Özil und Gündogan funktioniert in der deutschen Mannschaft nicht, denn wer nur mit halbem Herzen dabei ist, der kann auch nicht den notwendigen Kampfgeist aufbringen. Joachim Löw sollte die Reißleine ziehen und die beiden nach Hause schicken. Es gibt Nationalspieler,…

Jetzt den Artikel hier im Online-Tageblatt weiterlesen …