• Handytaschen-Gigant-Shop

Cuxhaven – Unbekannter ersticht 24-Jährigen auf offener Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Polizei Niedersachsen -Cuxhaven (NI) – Donnerstagabend (14.03.2019) hat ein noch unbekannter Mann einen 24-jährigen, in Cuxhaven lebenden, syrischen Staatsangehörigen auf offener Straße niedergestochen.

Der Mann verstarb kurz darauf in einer Klinik. Die Tat ereignete sich gegen 22:20 Uhr in der Brahmsstraße in Höhe der Einmündung zur Regerstraße. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist ein vorausgegangener Streit nicht auszuschließen.

Gesucht wird ein sportlich-schlanker Mann, der etwa 1,70-1,75 Meter groß und dunkel bekleidet gewesen sein soll. Zeugen, die die Tat beobachtet haben oder denen zur Tatzeit verdächtige Personen im Bereich der Brahmsstraße aufgefallen sind, werden gebeten, sich an die Polizei in Cuxhaven zu wenden (Tel.: 04721 / 5730).

OTS: Polizeiinspektion Cuxhaven

 

Kommentare sind geschlossen.