Deutschland – Die Wettervorhersage vom 21.04.2018: Würstchen auf den Grill und Füße in das Wasser – Heute wird es sehr warm

Mittelrhein-Tageblatt - News vom Wetter -Deutschland – Die Wettervorhersage vom 21.04.2018: Meist sonnig teils wolkig, in der Mitte und im Süden sehr warm.

Vorhersage – heute:

Bis zum Nachmittag meist sonnig, teils wolkig und trocken. Gegen Abend geringe Schauer- und Gewitterneigung an den Alpen. Temperaturmaxima in der Mitte und im Süden 25 bis 30 Grad, im Norden 19 bis 24 Grad, im äußersten Norden z.T. nur 12 bis 18 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwest- bis Nordwind.

In der Nacht zu Sonntag meist gering bewölkt oder klar und trocken. Tiefstwerte in der Südwesthälfte 15 bis 8 Grad, nur lokal frischer. Sonst 9 bis 1 Grad, im Norden und Nordosten gebietsweise leichter Frost in Bodennähe.

Wetterlage:

Deutschland liegt im Bereich einer umfangreichen Hochdruckzone über Mitteleuropa. Dabei bestimmt in der Mitte und im Süden sehr warme Luft das Wetter. Heute gelangt kühlere Nordseeluft in den Norden des Landes.

GEWITTER: Am Abend in den Alpen geringe Gewittergefahr. Vereinzelt Starkregen und Hagel nicht ausgeschlossen.

Vorhersage – morgen:

Am Sonntag heiter bis wolkig. In den Mittelgebirgen, an den Alpen sowie im Nordwesten aufkommende Schauer- und Gewitterneigung. Örtlich Gefahr kräftiger Gewitter. Höchsttemperatur 24 bis 30 Grad im Süden und in der Mitte sowie zwischen 20 und 25 Grad sonst. In Nordseenähe und im Nordosten 15 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Ost bis Süd, später im Westen aus Südwest bis West.

In der Nacht zu Montag bis nach Osten vorankommende Schauer und Gewitter. Dazwischen auch Auflockerungen. Tiefsttemperaturen 14 bis 9, im Nordosten und ganz im Nordosten um 7 Grad.

DWD

 

Kommentare sind geschlossen.