Deutschland – Die Wettervorhersage vom 24.04.2018: Tagesmaxima zwischen 13 und 21 aber sehr NASS!

Mittelrhein-Tageblatt - News vom Wetter -Deutschland – Die Wettervorhersage vom 24.04.2018: vor allem im Süden und Südosten kräftige Gewitter. In der Nacht nur noch südlich der Donau Gewitterpotential.

Vorhersage – heute:

Am Dienstag im Norden stark bewölkt oder bedeckt, aufkommender und sich im Tagesverlauf verstärkender Regen. Im zentralen Mittelgebirgsraum wolkig teils auch stark bewölkt und trocken. Südlich des Mains neben Quellwolken auch länger Sonnenschein. Tagesmaxima zwischen 13 und 21, im Süden je nach Sonnenschein 20 bis 25 Grad, an der See um 11 Grad.

Mäßiger West- bis Südwestwind mit starken Böen im norddeutschen Tiefland und stürmischen Böen an der See.

In der Nacht zum Mittwoch im Norden und im nördlichen Mittelgebirgsraum anhaltender Regen, südlich der Linie Eifel-Lausitz trocken und teils gering bewölkt. Tiefsttemperaturen 11 bis 5 Grad.

Wetterlage:

Die Kaltfront eines Nordmeertiefs überquert auch den Südosten Deutschlands. Ihr folgt subpolare Meeresluft, während sich der Südosten anfangs im Einflussbereich feuchter und labil geschichteter Luft befindet. Den Norden erreichen nachts die nächsten Tiefausläufer, während sich sonst Zwischenhocheinfluss einstellt.

GEWITTER: Im Südosten noch kräftige Gewitter, Richtung Alpen ziehend. Örtlich Starkregen und Hagel, nachts nachlassend.

WIND: Abends und nachts abflauender Wind, an der See anfangs Bft 7. Am Dienstag im Norden und Nordosten auffrischender Südwestwind mit steifen Böen Richtung Küsten und stürmischen Böen auf einigen Berggipfeln.

Vorhersage – morgen:

Am Mittwoch im Norden und in der Mitte meist stark bewölkt und teils länger anhaltender, teils schauerartiger Regen. Im Süden heiter und zunächst trocken, im Tagesverlauf auch dort einzelne Schauer. Gebietsweise geringes Gewitterrisiko. 13 bis 20, im Süden und Südosten bis 26, an der See um 11 Grad. Mäßiger, in Böen verbreitet stark auffrischender Westwind. Im höheren Bergland Sturmböen.

In der Nacht zum Donnerstag am Alpenrand länger anhaltender Regen. Sonst einzelne Schauer, im Nordseeumfeld einzelne Gewitter. Tiefstwerte 10 bis 4 Grad.

DWD

 

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo SSD Webhosting Paketen

 

Kommentare sind geschlossen.