Diepholz – Betrunkener greift Rettungskräfte im Stadtgebiet an

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Polizei Niedersachsen -Diepholz (NI) – Am Freitag gegen 21:30 Uhr wurde ein Rettungswagen zu einer Wohnung im Stadtgebiet Diepholz entsandt. Der 29-jährige Anrufer hatte über Notruf mitgeteilt, dass er keine Luft bekomme.

Beim Eintreffen des Rettungswagens ging der stark betrunkene Anrufer aggressiv auf die Rettungskräfte los, so dass die Polizei zur Hilfe hinzugezogen wurde.

Ein ärztlicher Notfall lag nicht vor.

OTS: Polizeiinspektion Diepholz

 

Kommentare sind geschlossen.