Erstellt durch: | 2. Juli 2017

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Diez – Am Samstag, den 01.07.2017, um 20:50 Uhr ereignete sich in der Schaumburger Straße in Diez ein Unfall mit einem schwerverletzten Radfahrer.

Nach bisherigen Ermittlungen kam der alleinbeteiligte, deutlich alkoholisierte junge Erwachsene auf gerader Strecke nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Leitplanke.

Infolge des Aufpralls wurde er über die Leitplanke in die dahinter liegende Böschung geschleudert. Der Radfahrer erlitt hierbei massive Verletzungen im Bereich der Wirbelsäule, des Gesichts und der Rippen, die eine intensivärztliche Behandlung erforderlich machten.

OTS: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte was für Sie sein ...

 

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!