Dillingen – Fußgängerin wird bei Verkehrsunfall auf der Landstraße L 143 getötet

suedwest-news-aktuell-dillingenDillingen (SL) – Am Dienstag, den 21.11.2017, ereignete sich gegen 17:45 Uhr auf der Landstraße L 143 zwischen Dillingen und Nalbach in Höhe der dortigen Tankstelle ein Verkehrsunfall, bei dem eine Füßgängerin tödliche Verletzung erlitt.

Die 66jährige Fußgängerin aus Nalbach wollte dort die L 143 überqueren, als sie vom PKW eines 54jährigen PKW-Fahrers erfasst und schwer verletzt wurde. Die Fußgängerin verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus.

Zur Klärung der Unfallverursachung wurde ein Gutachten in Auftrag gegeben.


***
Urheber: Weidig, Polizeihauptkommissar PI Dillingen

 

 

Kommentare sind geschlossen.