Dinslaken – 79-Jährige bei Verkehsunfall in der Augustastraße schwer verletzt

Polizei-NRW-Im-Einsatz

Polizei-NRW-Im-Einsatz – Foto: Polizei

Dinslaken (NRW) – Am Montagmorgen gegen 07.45 Uhr trat eine 79-jährige Frau aus Dinslaken in Höhe eines Lebensmittelmarktes auf die Fahrbahn der Augustastraße.

Ein 29-jähriger Dinslakener Autofahrer, der die Augustastraße in Richtung Hünxer Straße befuhr, kollidierte aus bisher ungeklärter Ursache mit der 79-Jährigen.

Die Frau stürzte zu Boden und verletzte sich so schwer, dass ein Rettungswagen sie in ein Krankenhaus bringen musste, in dem sie stationär verblieb.

OTS: Kreispolizeibehörde Wesel

 

 

Kommentare sind geschlossen.