Aktuelle Polizei-Meldung -Dittelsheim-Heßloch – Ein 32-jähriger Wormser kommt am 11.11.2017 um 02:00 Uhr in der Hauptstraße in Dittelsheim-Heßloch mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und streift eine Hauswand.

Trotz starker Beschädigungen an seinem Pkw fährt der Wormser weiter und kommt erst in Dorn-Dürkheim aufgrund der Beschädigungen zum Stehen. Eine von aufmerksamen Bürgern informierte Streife konnte den Fahrer an seinem Pkw antreffen.

Nachdem dieser direkt zugab Alkohol getrunken zu haben, wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser ergab 1,87 Promille. Auf der Dienststelle wurde ihm dann eine Blutprobe entnommen.

Auf seinen Führerschein wird er einige Zeit verzichten müssen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz11.11.2017,Dittelsheim-Heßloch,in der Hauptstraße,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Verkehrsunfall mit 1.87 PromilleDittelsheim-Heßloch - Ein 32-jähriger Wormser kommt am 11.11.2017 um 02:00 Uhr in der Hauptstraße in Dittelsheim-Heßloch mit seinem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und streift eine Hauswand.Trotz starker Beschädigungen an seinem Pkw fährt der Wormser weiter und kommt erst in Dorn-Dürkheim aufgrund der Beschädigungen zum Stehen. Eine...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt