Extra-Stadtportal- Dortmund -Dortmund (NRW) – Der Dachverband der kommunalen IT-Dienstleister (KDN) ist eine Leistungsgemeinschaft von Städten, Landkreisen, Landschaftsverbänden und Datenzentralen mit dem Ziel der Steigerung der Qualität und Wirtschaftlichkeit der Informationstechnologie (IT) seiner Mitglieder.

Die KDN bietet seinen Mitgliedern den Vorteil, an zentralen Ausschreibungen teilzunehmen und damit einen wirtschaftlichen Nutzen aus der größeren Auftragsmenge zu gewinnen. Durch den Zusammenschluss wird der Austausch von Dienstleistungen der Mitglieder untereinander vereinfacht und Leistungen sind kostengünstiger zu realisieren.

Die Stadt Dortmund plant jetzt, genau diesem Dachverband beizutreten.

Weitere Infos unter: www.kdn.de

***
Text: Maximilian Löchter

Das könnte was für Sie sein ...

Dortmund - Die Stadt plant den Beitritt zum Dachverband der kommunalen IT-Dienstleisterhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Extra-Stadtportal-Dortmund-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Extra-Stadtportal-Dortmund--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellDeutschland-NewsDortmundNRWStadt-News06.09.2016,Aktuell,Die Stadt plant den Beitritt,Dortmund,Lokales,Nachrichten,News,zum Dachverband der kommunalen IT-DienstleisterDortmund (NRW) - Der Dachverband der kommunalen IT-Dienstleister (KDN) ist eine Leistungsgemeinschaft von Städten, Landkreisen, Landschaftsverbänden und Datenzentralen mit dem Ziel der Steigerung der Qualität und Wirtschaftlichkeit der Informationstechnologie (IT) seiner Mitglieder.Die KDN bietet seinen Mitgliedern den Vorteil, an zentralen Ausschreibungen teilzunehmen und damit einen wirtschaftlichen Nutzen aus der...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt
Tolle Sachen