Dresden – Königsufer: Ab 10. April Reparatur von Erosionsschäden im Staudengarten

Mittelrhein-Tageblatt - Deutschland - News - Dresden -Dresden (SN) – Ab Montag, 10. April bis voraussichtlich Ende April werden Erosionsschäden im Staudengarten am Königsufer beseitigt.

Am oberen Promenadenweg werden die Regenwasserrinne repariert und Bordsteine begradigt. So kann das Wasser wieder in die Grünflächen laufen und beschädigt nicht mehr den Weg.

Darüber hinaus wird ein Sickerschacht eingebaut. Die Arbeiten werden Auszubildende des Garten- und Landschaftsbaus des Regiebetriebs Zentrale Technische Dienste ausführen.

***
Text: Stadt Dresden

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!