Dresden – Stadtentwicklung: Arbeiten zum Areal Wiener Platz Ost werden ausgestellt

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-Dresden (SN) – Stadtentwicklung: Von Montag, 5. März, bis Freitag, 16. März, können sich Bürgerinnen und Bürger Konzepte von sieben Architekturbüros für das Areal Wiener Platz Ost ansehen. Ort: Raum des Stadtmodells im World Trade Center (WTC) Dresden, Ammonstraße 70. Geöffnet ist montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Das Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Dresden führte das Verfahren gemeinsam mit den Eigentümern durch. Die Konzepte sollten neue Lösungsansätze und Ideen für die städtebauliche Entwicklung des Quartiers zwischen St. Petersburger Straße, Sidonienstraße und Bahntrasse beinhalten.

Gegenstand des Verfahrens war ein Teilgebiet des Bebauungsplanes Nr. 123, Prager Straße-Süd/Wiener Platz. Die Architekturbüros mussten hier die vorliegende Planung überprüfen, um anschließend ein neues städtebauliches Konzept für das etwa drei Hektar große Gebiet zu entwickeln.

***
Stadt Dresden

 

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo SSD Webhosting Paketen

 

Kommentare sind geschlossen.