• Handytaschen-Gigant-Shop

Dresden – Winterdienst streut gegen Glätte – Frostvorhersage fürs Wochenende

Nachrichten-aus-der-Stadt-Dresden-Aktuell-Dresden (SN) – Ein heranziehendes Hoch sorgt bei uns für freundliches, aber frostiges Wetter. Deshalb richtet sich der Dresdner Winterdienst auch für das kommende Wochenende auf morgendliche Streutouren ein und bleibt in Bereitschaft. Vorrang hat das Hauptstreckennetz. Schwerpunkte bilden die Höhenlagen, Gefällestrecken, Buslinien und Brücken. Die Einsätze werden täglich aktuell geplant, zeitlich und personell an die Vorhersagen angepasst.

Auch heute früh rückten 4 Uhr wegen der leichten Schneefälle und Überfrierungen 45 Arbeitskräfte mit 39 Fahrzeugen aus. Sie streuten auf den wichtigsten Verkehrsadern gegen Glätte. Vorsicht ist insbesondere noch geboten an wenig befahrenen Kreuzungsbereichen und Übergängen ins Nebennetz. Tagsüber wird es sonnig.
____________________________________

Landeshauptstadt Dresden

 

 

Kommentare sind geschlossen.