Eisenhüttenstadt – Täter auf frischer Tat in der Glashüttenstraße gestellt

Festnahme durch die Polizei -Eisenhüttenstadt (BB) – Am 14.01.17 bemerkte um 22.20 Uhr ein aufmerksamer Nachbar in Eisenhüttenstadt, in der Glashüttenstraße Licht im Nebengelass des Nachbarn, der sich gerade im Urlaub befand.

Der Täter, ein 34 jähriger Erkneraner, konnte durch die alarmierten Beamten in der Garage stellt und in Polizeigewahrsam genommen werden.

Bei der Durchsuchung des Täters wurde eine Bohrmaschine aufgefunden, bei der jedoch die Herkunft noch geklärt werden muss.

Die weitere Bearbeitung des Sachverhaltes erfolgt durch die Kriminalpolizei.

***

Text: PRev. Frankfurt/O.

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!