Emmelshausen – Vandalismus am Markt und am Eisenbahnmuseum

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Emmelshausen-RLP-Emmelshausen – Vermutlich Jugendliche beschädigten die Überwachungskamera eines Gebäudekomplexes am Markt. Des Weiteren beschmierten sie die Wände mit Fußtritten und urinierten auf den Boden.

Der Gesamtschaden (inkl. Reinigung) beläuft sich auf ca. 600 Euro.

Zum wiederholten Male wurde das Eisenbahnmuseum der Stadt Emmelshausen Opfer von Vandalismus. Im vorliegenden Fall kam es zu Graffiti an der Außenwand und zur Beschädigung einer Fensterscheibe.

Tatzeiten sind vermutlich die frühen Abend- und Nachtstunden.

Die Polizeiinspektion Boppard sucht Zeugen der Tat und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per E-Mail an piboppard@polizei.rlp.de.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

 

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo SSD Webhosting Paketen

 

Kommentare sind geschlossen.