Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Tageblatt - Stadt-News - Eppelborn -Eppelborn (SL) – Am 25.08.2016, gegen 01:25 Uhr, wurde eine hilflose Person auf Calmesweilerstraße in Eppelborn gemeldet. Die Polizeibeamten der Polizeiinspektion Lebach trafen zusammen mit einem Rettungswagen an der Örtlichkeit ein.

Dort wurde eine 26-jährige männliche Person festgestellt, die bäuchlings auf der Fahrbahn lag. Beim Eintreffen der Polizei sprang die Person auf und wollte sich entfernen.

Die männliche Person war so betrunken und stand vermutlich auch unter dem Einfluss von Drogen, dass er sich nicht mehr selbst überlassen werden konnte. Er musste letztendlich zur Ausnüchterung dem Polizeigewahrsam in Lebach zugeführt werden.

Dabei setzte er sich erheblich zur Wehr, er schlug wild um sich und trat nach den eingesetzten Polizeibeamten.

Ein Strafverfahren wird eingeleitet.

***
Text: Polizei Lebach

Das könnte was für Sie sein ...

Eppelborn - Hilflose Person auf Calmesweilerstraße sorgte für Stress bei der Polizeihttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Tageblatt-Stadt-News-Eppelborn-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Tageblatt-Stadt-News-Eppelborn--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsPolizeiSaarland25.08.2016,Aktuell,bei der Polizei,Calmesweilerstraße sorgte für Stress,Eppelborn,Hilflose Person auf,Nachrichten,News,SaarlandWiderstand gegen Vollstreckungsbeamte Eppelborn (SL) - Am 25.08.2016, gegen 01:25 Uhr, wurde eine hilflose Person auf Calmesweilerstraße in Eppelborn gemeldet. Die Polizeibeamten der Polizeiinspektion Lebach trafen zusammen mit einem Rettungswagen an der Örtlichkeit ein.Dort wurde eine 26-jährige männliche Person festgestellt, die bäuchlings auf der Fahrbahn lag. Beim Eintreffen der Polizei...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt