Unfall mit Fallschirmspringerin -
Unfall mit Fallschirmspringerin – Symbolbild

Gemeinde Eschbach, Flugplatz Eschbach (BW) – Am 03.09.2016, gegen 15:50 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst ein Unfall einer Fallschirmspringerin gemeldet.

Nach ersten Ermittlungen, kam es zu einer Störung der Fallschirmauslösung bei einer 37-jährigen Springerin. Sie sei bei 4.000 Metern Höhe aus einem Flugzeug abgesprungen und hätte bei 1.000 Metern versucht den Fallschirm auszulösen. Hierbei muss es zu einer Störung gekommen sein, denn die Springerin fiel mit verminderter Bremswirkung mit Schirm und Reserveschirm offen nach unten. Einer der beiden Schirme hatte sich mutmaßlich hierbei um den anderen gewickelt.

Durch den Aufprall wurde die Springerin erheblich verletzt, war aber noch ansprechbar. Sie wurde durch anwesende Ärzte erstversorgt und mittels Rettungshubschrauber in ein nahegelegenes Klinikum verbracht.

Das Polizeirevier Müllheim (Tel. 07631 1788-0) hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Fallschirme werden fachlich untersucht werden. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen wurde über den Vorfall in Kenntnis gesetzt.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg

Das könnte was für Sie sein ...

Eschbach - Unfall bei den Deutschen Meisterschaften im Fallschirmspringen: Schwerverletzte Springerinhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Unfall-mit-Fallschirmspringerin-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/09/Unfall-mit-Fallschirmspringerin--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBaden-WürttembergDeutschland-NewsPolizeiSportThemen und Tipps S - Z03.09.2016,Baden-Württemberg,Deutschen Meisterschaften im Fallschirmspringen,Eschbach,Nachrichten,News,Polizei,Schwerverletzte Springerin,Unfall bei denGemeinde Eschbach, Flugplatz Eschbach (BW) - Am 03.09.2016, gegen 15:50 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle von Feuerwehr und Rettungsdienst ein Unfall einer Fallschirmspringerin gemeldet.Nach ersten Ermittlungen, kam es zu einer Störung der Fallschirmauslösung bei einer 37-jährigen Springerin. Sie sei bei 4.000 Metern Höhe aus einem Flugzeug abgesprungen und hätte...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt