aktuelle-information-der-polizeiEssenheim – Am Mittwoch, 1. Februar 2017 gegen 18:55 Uhr kam es auf der Landstraße zwischen Essenheim und Stadecken-Elsheim zu einem Verkehrsunfall, an dem vier PKW beteiligt waren.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand stießen drei hintereinander fahrende Fahrzeuge zusammen. Eines dieser Fahrzeuge geriet dadurch in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegen kommenden PKW. Insgesamt vier Personen wurden dadurch verletzt und in umliegende Krankenhäuser eingeliefert.

Die Schwere der Verletzungen steht noch nicht fest, nach derzeitigem Stand ist aber nicht von gravierenden Verletzungen auszugehen. Für die Unfallaufnahme sowie Aufräum- und Reinigungsarbeiten musste die L426 voll gesperrt werden, die Sperrung dauert derzeit noch an.

Die Unfallursache ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das könnte was für Sie sein ...

Essenheim, L426 - Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen und vier verletzten Personen auf der L426 Essenheim Richtung Stadecken-Elsheimhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Aktuelle-Information-der-Polizei.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Aktuelle-Information-der-Polizei-200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz01.02.2017,Essenheim,Essenheim Richtung Stadecken-Elsheim,L426,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Rheinland-Pfalz,und vier verletzten Personen auf der L426,Verkehrsunfall mit vier beteiligten FahrzeugenEssenheim - Am Mittwoch, 1. Februar 2017 gegen 18:55 Uhr kam es auf der Landstraße zwischen Essenheim und Stadecken-Elsheim zu einem Verkehrsunfall, an dem vier PKW beteiligt waren.Nach derzeitigem Ermittlungsstand stießen drei hintereinander fahrende Fahrzeuge zusammen. Eines dieser Fahrzeuge geriet dadurch in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt