Euskirchen – Erster Glatteisunfall – Schneefall in den Höhengebieten

achtung-glatteisEuskirchen (NRW) – Soeben ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Landstraße 204 zwischen Bahrhaus und Urft. Nach bisherigen Erkenntnissen handelt es sich um einen Alleinunfall. Unfallursächlich ist offenbar Glättebildung (Glatteis) auf der Fahrbahn. Die zuständige Straßenmeisterei erhielt Kenntnis.

Schneefall: Zurzeit schneit es in den Höhenlagen des Kreises Euskirchen. Die Fahrbahnen blieben bisher schneefrei.

Zu Verkehrsbeeinträchtigungen kam es bisher nicht.

OTS: Kreispolizeibehörde Euskirchen

 

 

Kommentare sind geschlossen.