Frankenthal – Anrufe von falschen Polizeibeamten – Enkeltrick-Anrufe

Mittelrhein-Tageblatt - RLP-24.de - Nachrichten aus Frankenthal -Frankenthal – Am gestrigen Tag kommt es im Dienstgebiet der Polizeiinspektion Frankenthal erneut zu verschiedenen Telefonanrufen von falschen Polizeibeamten, bzw. auch mutmaßlichen Enkeltrickbetrügern. Glücklicherweise werden alle angerufenen Personen – fast ausschließlich ältere Menschen – misstrauisch und beenden die Gespräche, bzw. stellen Nachfragen, welche die Anrufer zum Auflegen veranlassen.

Durch die fortlaufende Öffentlichkeitsarbeit auf den unterschiedlichen Kanälen und Medien gelingt es uns hoffentlich die Öffentlichkeit entsprechend zu sensibilisieren, dass die Betrüger die Gutgläubigkeit und Hilfsbereitschaft älterer Menschen nicht mehr gnadenlos ausnutzen können.

Lassen Sie sich nicht täuschen und seien Sie misstrauisch. Wenn Ihnen ein Anruf seltsam erscheint rufen Sie uns an. Wir sind unter der 110 oder der 06233 3130 für Sie da.

Wir wollen, dass Sie sicher Leben – ihre Polizei Frankenthal.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

 

Kommentare sind geschlossen.