Security-Mitarbeiter leicht verletzt, Widerstand gegen Polizeibeamte geleistet

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Frankenthal -Frankenthal (Pfalz) – Zwei 25 und 29 Jahre alte Männer gerieten am Freitag, 23.06.2017, gegen 23.30 Uhr auf dem Strandbadfest in Streit.

Eine Streife der eingesetzten Security wollte diesen schlichten. In der Folge schlug der 25-Jährige einem Security Mitarbeiter mit der Faust ins Gesicht. Dieser wurde dadurch leicht verletzt.

Der Täter konnte dann durch weitere Security-Kräfte überwältigt und den verständigten Polizeikräften übergeben werden. Während der polizeilichen Maßnahmen leistete er erheblichen Widerstand, bedrohte und beleidigte die eingesetzten Beamten, so dass er zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen werden musste.

Aufgrund seiner Alkoholisierung wurde auch die Entnahme einer Blutprobe bei ihm angeordnet.

OTS: Polizeidirektion Ludwigshafen

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Frankenthal-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/04/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Frankenthal--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiRheinland-Pfalz24.06.2017,Aktuell,Frankenthal,Körperverletzung auf Strandbadfest,Lokales,Nachrichten,News,PolizeiSecurity-Mitarbeiter leicht verletzt, Widerstand gegen Polizeibeamte geleistet Frankenthal (Pfalz) - Zwei 25 und 29 Jahre alte Männer gerieten am Freitag, 23.06.2017, gegen 23.30 Uhr auf dem Strandbadfest in Streit.Eine Streife der eingesetzten Security wollte diesen schlichten. In der Folge schlug der 25-Jährige einem Security Mitarbeiter mit der Faust ins Gesicht....Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt