Freiburg – Erstmeldung: Verkehrsunfall mit umgestürztem Anhänger – Vollsperrung B 294 – AS Freiburg Nord – Gundelfingen

Nachrichten-aus-der-Stadt-Freiburg-im-Breisgau-Aktuell-Freiburg (BW) – Erstmeldung: Am Mittwochmorgen befuhr ein LKW mit Anhänger gegen 04.10 Uhr die B 294 von der AS Freiburg Nord in Richtung Gundelfingen. Vermutlich in Folge eines Wildwechsels bremste der Fahrer stark ab, worauf der mit Flüssigbaustoffen beladene Anhänger umstürzte.

Derzeit ist die B 294 zwischen Gundelfingen und der Autobahnausfahrt Freiburg Nord anlässlich der Bergungsmaßnahmen voll gesperrt. Die Berufsfeuerwehr Freiburg ist im Einsatz. Die Autobahnausfahrt Freiburg-Nord musste ebenfalls von Richtung Norden und Süden kommend gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

Es ist davon auszugehen dass die Bergung noch mehrere Stunden andauern wird. Ortskundige Autofahrer werden gebeten den Bereich weiträumig zu umfahren.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg

 

Kommentare sind geschlossen.