• Handytaschen-Gigant-Shop

Freiburg – Räumung nach erneuter Hausbesetzung in der Mozartstraße 3

Nachrichten-aus-der-Stadt-Freiburg-im-Breisgau-Aktuell-Freiburg (BW) – Einsatzkräfte des Polizeipräsidiums Freiburg haben mit Unterstützung des Polizeipräsidiums Einsatz am Freitag, 05.04.2019, das am Vortag besetzte Objekt in der Mozartstraße 3 geräumt. Nachdem der Eigentümer Strafantrag gegen die Besetzer gestellt hatte, wurde mit der Räumung des Objekts gegen 15 Uhr begonnen.

Auf dem Areal zur Mozartstraße befanden sich insgesamt neun Personen, gegen die u.a. Ermittlungen wegen Hausfriedensbruch, Sachbeschädigung und Diebstahl eingeleitet wurden. Der Zaun des Anwesens war beschädigt und teilweise beseitigt worden. Ferner wurden diverse Verkehrsschilder und Mobiliar auf dem Areal aufgefunden, deren Besitzverhältnisse noch geklärt werden müssen.

Teilweise befand sich das Mobiliar auch auf dem öffentlichen Gehweg, weshalb Ermittlungen zu Ordnungswidrigkeiten wegen Sondernutzung folgen werden. Eine der Personen wird sich außerdem wegen eines Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz verantworten müssen.

OTS: Polizeipräsidium Freiburg

 

 

Kommentare sind geschlossen.