Polizei im Einsatz -
Polizei im Einsatz – Symbolbild der Polizei

Friedrichsthal (SL) – In der Nacht vom 20.05.2017 ereignete sich gegen 02:15 Uhr auf der BAB 8 in Fahrtrichtung Luxemburg, innerhalb dem Bereich der Sulzbachtalbrücke, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw`s.

Hierbei wurde ein 58 jähriger Mann derart schwer verletzt, dass er von den Rettungskräften nur noch tot aus seinem Fahrzeug geborgen werden konnte. Ein weiterer 24 jähriger Verkehrsunfallbeteiligter wurde schwer verletzt und dem Klinikum Saarbrücken zugeführt. Der genaue Unfallhergang ist bislang unbekannt.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an. Ein Verkehrsunfallgutachter wurde beauftragt.

Sollten Zeugen den Unfallhergang beobachtet haben oder sachdienliche Angaben machen können, werden diese gebeten sich mit der Polizei in Sulzbach, 06897-9330 umgehend in Verbindung zu setzten.

***
Text: Polizei Sulzbach

Das könnte was für Sie sein ...

Friedrichsthal - Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person auf der BAB 8http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/03/Polizei-im-Einsatz-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/03/Polizei-im-Einsatz--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsPolizeiSaarland20.05.2017,auf der BAB 8,Friedrichsthal,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,Verkehrsunfall mit tödlich verletzter PersonFriedrichsthal (SL) - In der Nacht vom 20.05.2017 ereignete sich gegen 02:15 Uhr auf der BAB 8 in Fahrtrichtung Luxemburg, innerhalb dem Bereich der Sulzbachtalbrücke, ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw`s.Hierbei wurde ein 58 jähriger Mann derart schwer verletzt, dass er von den Rettungskräften nur noch tot aus seinem Fahrzeug...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt