die-polizei-vermeldetGarbsen (NI) – Gestern Abend, 21.12.2016, gegen 22:45 Uhr, ist eine 26-Jährige in ihrem PKW an einer Fußgängerampel an der Straße Auf der Horst überfallen worden. Die Täter konnten mit Bargeld flüchten.

Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die Autofahrerin mit ihrem Renault Twingo die Straße Auf der Horst, von der Berenbosteler Straße kommend, in Richtung Schönebecker Allee. Im weiteren Verlauf musste die 26-Jährige in Höhe einer Kirche an einer roten Fußgängerampel anhalten. Unmittelbar nachdem sie zum Stehen gekommen war, riss eine männliche Person die Fahrertür auf. Der Täter bedrohte die junge Frau mit einem Messer und forderte Geld. Nachdem er dies erhalten hatte, flüchtete er mit einem weiteren Komplizen – dieser hielt sich etwas abgesetzt an der Ampel auf – in unbekannte Richtung.

Der deutsch mit Akzent sprechende Räuber ist zirka 25 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, von südeuropäischer Erscheinung sowie schlanker Statur. Bei der Tatausführung war er mit einer dunklen Kapuzenjacke, Handschuhen, einer Mütze und einem Schal bekleidet. Sein Begleiter trug ebenfalls dunkle Kleidung.

Nun sucht die Polizei Zeugen, insbesondere einen Autofahrer, der zur Tatzeit die Straße Auf der Horst befahren hatte. Sie werden gebeten, Kontakt mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 aufzunehmen. /has, now

OTS: Polizeidirektion Hannover

Das könnte was für Sie sein ...

Garbsen - Unbekannte überfallen an der Straße Auf der Horst eine 26-jährige Autofahrerinhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Die-Polizei-vermeldet-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Die-Polizei-vermeldet--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNiedersachsenPolizei22.12.2016,26-jährige Autofahrerin,Aktuell,Garbsen,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Unbekannte überfallen an der Straße Auf der HorstGarbsen (NI) - Gestern Abend, 21.12.2016, gegen 22:45 Uhr, ist eine 26-Jährige in ihrem PKW an einer Fußgängerampel an der Straße Auf der Horst überfallen worden. Die Täter konnten mit Bargeld flüchten.Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die Autofahrerin mit ihrem Renault Twingo die Straße Auf der Horst, von der Berenbosteler...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt