Garten-Event – Stadt Hanau – Bärlauch pflücken und kosten: Familientour des Umweltzentrums Hanau am 2. April

172026P

Reizvoller Ort für Osterferienspiele: die Bulau mit blühendem Bärlauch. – Foto: Stadt Hanau

Garten-Event – Bevor die Bäume im Frühjahr Blätter bilden, können Sonnenstrahlen den Waldboden erreichen. Das nutzt insbesondere Bärlauch, Lerchensporn, Aronstab und Buschwindröschen. Gemeinsam bedecken sie den Waldboden und bieten dem Besucher einen bunten Farbenteppich.

Dies zu entdecken und Bärlauch entlang der Wege zu pflücken, steht im Mittelpunkt der nächsten „Sonntags um 3“-Tour des Umweltzentrums Hanau am Sonntag, 2. April. Dort starten Familien mit Kindern um 15 Uhr in die nahe Bulau.

Der von der Tour mitgebrachte gesunde und leckere Bärlauch wird gemeinsam auf verschiedene Weise zubereitet und gekostet. Um eine Kostprobe mit nach Hause nehmen zu können, empfiehlt es sich ein kleines verschließbares Gläschen mitzubringen.

Für die Veranstaltung, die bis um 18 Uhr dauert, zahlen Erwachsene 7 Euro, Kinder 3 Euro und Familien 16 Euro. Anmeldungen erfolgen beim Umweltzentrum telefonisch unter 06181-3049148 oder per Mail unter umweltzentrum@hanau.de.

Ausführliche Informationen bietet das Internet auf der Seite www.umweltzentrum-hanau.de

—–

Text: Stadt Hanau
Öffentlichkeitsarbeit
Am Markt 14-18
63450 Hanau

 

Kommentare sind geschlossen.