Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-Geisingen (BW) – In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es gegen 00.25 Uhr auf der Bundesautobahn A 81 zwischen dem Autobahndreieck Bad Dürrheim und der Anschlussstelle Geisingen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem eine Pkw-Lenkerin tödlich verletzt wurde.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam auf der Fahrt in Richtung Singen ein Pkw infolge von Aquaplaning ins Schleudern und prallte in die rechte Schutzplanke. Anschließend kam dieser Pkw quer auf der rechten Fahrspur zum Stehen. Ein nachfolgender Pkw mit einer 37-jährigen Pkw-Lenkerin prallte in diesen Pkw.

Im Anschluss erfolgte eine weitere Kollision durch einem Lkw mit belgischer Zulassung. Dieser fuhr in die Unfallstelle und überrollte den Pkw der 37-jährigen Lenkerin, so dass diese an der Unfallstelle verstarb. Ein 44-jähriger Mitfahrer im Pkw der Verstorbenen erlitt schwere Verletzungen.

Der Fahrer des ersten Fahrzeuges sowie der Lkw-Lenker wurden bei dem Unfallgeschehen leicht verletzt. Sämtliche Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Zahlreichen Rettungskräften von DRK und Feuerwehr bot sich ein Bild der Zerstörung vor Ort. Zur Klärung der Unfallursache wurde durch die Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen.

Die Unfallermittlungen und Bergungsmaßnahmen führten zu einer mehrstündigen Sperrung der Autobahn. Nach derzeitigem Stand wird mit einer Freigabe gegen 06.00 Uhr gerechnet.

Zur Schadensbilanz schätzt die Polizei, dass diese bei ca. 70 000 Euro liegt.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte was für Sie sein ...

Geisingen - Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A 81 zwischen Autobahndreieck Bad Dürrheim und Geisingenhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Dein-Freund-und-Helfer-im-Einsatz-Aktuelles-von-der-Polizei--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBaden-WürttembergDeutschland-NewsPolizei27.09.2016,Baden-Württemberg,Geisingen,News,Polizei,Tödlicher Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn A 81,zwischen Autobahndreieck Bad DürrheimGeisingen (BW) - In der Nacht von Montag auf Dienstag kam es gegen 00.25 Uhr auf der Bundesautobahn A 81 zwischen dem Autobahndreieck Bad Dürrheim und der Anschlussstelle Geisingen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall, bei dem eine Pkw-Lenkerin tödlich verletzt wurde.Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam auf der Fahrt in...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt