Gensingen – Verfolgungsfahrt mit Roller

Im Gartenfeld – 07.10.2017, 22:00 Uhr.

Aktuelle Polizei-Meldung -Gensingen – Bei dem Versuch, einen Rollerfahrer samt Sozius wegen überhöhter Geschwindigkeit zu kontrollieren, ignorierte er alle Anhaltezeichen und flüchte.

Die anschließende Verfolgungsfahrt führte durch mehrere Straßen in Gensingen und endete mit einem Sturz des Zweirades. Der Fahrer hatte bei einem mit zu hoher Geschwindigkeit ausgeführtem Abbiegevorgang die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

Beide 29-jährige Männer blieben hierbei unverletzt. Die anschließenden Kontrollmaßnahmen ergaben, dass der Fahrer alkoholisiert und ohne Führerschein gefahren war. An dem Roller war zudem ein abgelaufenes Versicherungskennzeichen montiert.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

Würzige Weihnachten wünscht Schuhbeck's Onlineshop