Der gesunde Buchtipp – Im Dschungel der Alternativmedizin von Thomas Bruckner

Cover Bruckner Wundersuche 2D

Im Dschungel der Alternativmedizin – Coverfoto: Picus Verlag

Der gesunde Buchtipp – Von Schamanen und Voodoo-Priestern, Teufelsaustreibern, Geistheilern und Aurasichtigen: Das Buch „Wundersuche“ (Picus Verlag, ET 12.09.2018) von Thomas Bruckner thematisiert die gleichermaßen fesselnde wie irritierende Welt der Wunderheiler und jener, die sich als solche ausgeben.

Als bei dem österreichischen Reisereporter Thomas Bruckner ein Gehirntumor diagnostiziert wird, entscheidet er sich gegen die von den Ärzten empfohlene Operation. Er möchte vorerst alternativen Heilmethoden eine Chance geben – zunächst in seiner Heimat und schließlich auf der ganzen Welt.

Seine Reisen führen ihn von einem als Humanenergetiker praktizierenden Kartoffelbauern im Nachbarort über Voodoo-Priester in Togo, Geistchirurgen auf den Philippinen, Schamanen in Bulgarien und Teufelsaustreibern in Ghana bis hin zum weltweit bekanntesten Medium, João de Deus in Brasilien.

Auf seiner persönlichen und journalistischen Suche nach Genesung begegnet er einer Vielzahl von Menschen, die behaupten, außergewöhnliche Fähigkeiten in sich zu tragen und von denen einige einen nachhaltigen Eindruck bei ihm hinterlassen.

Thomas Bruckner lässt den Leser in dieser mitreißenden Reportage an seinen erstaunlichen Begegnungen und Erfahrungen teilhaben. Er durchwandert den Dschungel der Alternativmedizin – und bleibt dabei immer kritisch, hinterfragt und zweifelt an.

Über Thomas Bruckner den Autor von Wundersuche Von Heilern, Geblendeten und Scharlatanen (Picus Verlag)

Thomas Bruckner, 1971 in St. Pölten/Österreich geboren, ist ausgebildeter Sozialpädagoge. Er beginnt nach seiner Karriere als Snowboardprofi mit dem Testen neuer kurioser Sportgeräte und publiziert regelmäßig in zahlreichen Tageszeitungen und Magazinen.

Über Jahre hinweg berichtet er monatlich von seinen Abenteuern in der Serie „Bruckner entdeckt die Welt“ in Österreichs Kultmagazin Wiener. Einige seiner Reportagen wurden auch in internationalen Medien wie Al Jazeera, Stern und Playboy veröffentlicht. Thomas Bruckner lebt in Wien und Herzogenburg in Österreich und befindet sich mehrere Monate im Jahr auf Reisen.

Fakten zum Titel:

Thomas Bruckner
Wundersuche
Von Heilern, Geblendeten und Scharlatanen
Picus Verlag
256 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag,
farbigem Vor- und Nachsatzpapier und Lesebändchen
13,5 x 21 cm
€ 22,00 (D)
ISBN: 978-3-7117-2067-2

Hier gleich BESTELLEN!

***
Mittelrhein-Tageblatt / Gesundheit24.Online

 

Kommentare sind geschlossen

Das könnte was für Sie sein ...

Lungenerkrankungen – Wie ungefährl... Original Titel: How close are we to definitively identifying the respiratory health effects of e-cigarettes? Lungenerkrankungen - Wie ungefährlich sind E-Zigaretten? Sie gelten ...
Forschung – Passivtrinken: die töd... Prof. Glaeske: "Schäden gehen nicht zurück" - "Länger besser leben." der BKK24 zeigt Alternativen. Aus der Forschung - Obernkirchen / Bremen - Passivtrinken: Der Begriff des Pas...
Gesundheitsevents in Ludwigshafen –... Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) - Digitalisierung ist ein unaufhaltsamer Prozess in unserer heutigen Gesellschaft. Wir alle sind zu Dauernutzerinnen und -nutzern von Smartphones u...
News – Mit FSME ist nicht zu spaße... News - Mit FSME ist nicht zu spaßen: Wien (AT) - 116 dokumentierte und hospitalisierte FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis)-Krankheitsfälle gab es 2017 in Österreich. (1) Das...
  •