Goch – Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

Einsatz für den Rettungsdienst -Goch (NRW) – Am Samstag, 01.04.2017 um 15:15 Uhr missachtete ein 51jähriger PKW-Fahrer aus Kleve an der Einmündung B 9(Klever Str.)/Dr.-Engels-Straße die Vorfahrt einer 60jährigen Pedelec-Fahrerin aus Goch.

Aufgrund der beim Sturz zugezogenen Verletzungen wurde die Gocherin mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus Kleve zur stationären Behandlung zugeführt.

Es entstand geringer Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!