Deutsches Tageblatt - News aus Goslar -Goslar (NI) – Am Montag, zwischen 10.00 und 17.00 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter einen auf einem Parkplatz in der Königsberger Straße, Höhe Haus Nr. 40a, ordnungsgemäß abgestellten schwarzen VW Jetta mit GS-Kennzeichen, indem sie die rechte Fahrzeugseite auf der gesamten Länge mit einem spitzen Gegenstand zerkratzten.

Bei der Tat entstand ein Gesamtschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Die Polizei Goslar hat dazu die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die während des angegebenen Zeitraums entsprechende Beobachtungen gemacht haben oder andere sachdienliche Hinweise geben können, sich unter 05321/339-0 zu melden.

OTS: Polizeiinspektion Goslar

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Deutsches-Tageblatt-News-aus-Goslar-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Deutsches-Tageblatt-News-aus-Goslar--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNiedersachsenPolizei13.09.2017,Aktuell,Auto auf einem Parkplatz,Goslar,in der Königsberger Straße zerkratzt,Lokales,Nachrichten,News,Niedersachsen,PolizeiGoslar (NI) - Am Montag, zwischen 10.00 und 17.00 Uhr, beschädigten bislang unbekannte Täter einen auf einem Parkplatz in der Königsberger Straße, Höhe Haus Nr. 40a, ordnungsgemäß abgestellten schwarzen VW Jetta mit GS-Kennzeichen, indem sie die rechte Fahrzeugseite auf der gesamten Länge mit einem spitzen Gegenstand zerkratzten.Bei der Tat...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt