Hachenburg – Täter machen sich an 5 Fahrzeugen zu schaffen

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Hachenburg – In der Nacht von Donnerstag, 17.05.18, 21:00 Uhr, auf Freitag, 18.05.18, 07:40 Uhr, wurden im Stadtbereich Hachenburg aus vier Fahrzeugen Wertgegenstände entwendet.

Aus den beiden im Zieglehütter Weg abgestellten Fahrzeugen stahlen die bisher unbekannten Täter u.a. eine Kettensäge und Golfschuhe entwendet. Aus dem im Dehlinger Weg geparkten BMW entwendeten die Täter u.a. ein Cutter-Messer, mit dem sie zuvor jedoch noch den Beifahrersitz aufschnitten.

In unmittelbarer Nähe zu dem vor genannten BMW wurde weiteres Diebesgut aufgefunden. Dieses wurde zuvor aus einem in der Leipziger Straße abgestellten Pkw Seat entwendet.

In der darauffolgenden Nacht, 19.05.18 auf 20.05.18, kam es zu einem gleichgelagerten Vorfall in der Königsberger Straße. Hier entwendeten die Täter Bargeld und eine Sonnenbrille aus dem in der Hofeinfahrt geparkten VW Fox.

Hinweise erbittet die Polizei Hachenburg unter der Rufnummer 02662-9558-0.

OTS: Polizeidirektion Montabaur

 

Kommentare sind geschlossen.