Härtlingen – Junger Fahrer fährt alkoholisiert gegen Gartenmauer

News aus dem Westerwald -Härtlingen – In den frühen Morgenstunden des 17.09.17 kommt ein 19-jähriger in der Ortslage Härtlingen mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab und prallt gegen eine Gartenmauer.

Da der Fahrer zunächst nicht ansprechbar war, erschien neben der Polizei auch das DRK vor Ort.

Ein bei dem jungen Mann durchgeführter Atemalkoholtest ergab 1,51 Promille. Es folgte die Entnahme einer Blutprobe.

Der Führerschein wurde beschlagnahmt.

OTS: Polizeidirektion Montabaur

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!