Hamm – Radfahrer an der Einmündung Sternstraße / Südring bei Verkehrsunfall verletzt

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Hamm-NRW-Hamm, Mitte (NRW) – Bei einem Unfall an der Einmündung Sternstraße / Südring wurde am 7. März, gegen 23.30 Uhr, ein Radfahrer verletzt.

Der 36-jährige Mann war mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Parkanlage unterwegs und wollte die Sternstraße in Richtung des Mercure-Hotels überqueren. Zu diesem Zeitpunkt bog ein 21-Jähriger mit seinem Audi vom Südring nach links auf die Sternstraße ab und stieß mit dem Fahrradfahrer zusammen.

Der Radfahrer stürzte und wurde bei dem Unfall so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

An dem Audi und dem Fahrrad entstand ein Sachschaden von insgesamt 550 Euro. (hp)

OTS: Polizeipräsidium Hamm

 

Kommentare sind geschlossen.