Aktuelle Polizei-Meldung -Hamm (NRW) – Nach einer Unfallflucht am Samstag, 25. März, auf der Werler Straße unweit der Hohenzollernstraße sucht die Polizei den Verursacher.

Dort wurde in der Zeit von 13 Uhr und 13.45 Uhr ein geparkter Nissan durch heruntergefallenem Bauschutt beschädigt, ohne dass sich jemand meldete.

Der entstandene Sachschaden an dem schwarzen Qashqai beträgt etwa 1200 Euro.

Hinweise zum Flüchtigen nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

OTS: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte was für Sie sein ...

Hamm - Unfallflucht auf der Werler Straße - Bauschutt landet auf Pkwhttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelle-Polizei-Meldung--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsNRWPolizei27.03.2017,Aktuell,Bauschutt landet auf Pkw,Hamm,Lokales,Nachrichten,News,NRW,Polizei,Unfallflucht auf der Werler StraßeHamm (NRW) - Nach einer Unfallflucht am Samstag, 25. März, auf der Werler Straße unweit der Hohenzollernstraße sucht die Polizei den Verursacher.Dort wurde in der Zeit von 13 Uhr und 13.45 Uhr ein geparkter Nissan durch heruntergefallenem Bauschutt beschädigt, ohne dass sich jemand meldete.Der entstandene Sachschaden an dem schwarzen...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt