Hannover – 1,9 Millionen Menschen besuchen Altstadt-Weihnachtsmarkt

suedwest-news-aktuell-deutschland-hannoverHannover (NI) – Altstadt-Weihnachtsmarkt: Die Stadt Hannover blickt in 2016 auf den erfolgreichsten Weihnachtsmarkt der Landeshauptstadt Hannover zurück: Unter dem neuen Motto „Hannover ist Spekulatius“ besuchten in den vergangenen vier Wochen rund 1,9 Millionen Menschen das Event in der Altstadt.

Das übertrifft das Spitzenniveau der Vorjahre. Die entspannte Stimmung auf dem Markt und die liebevolle Gestaltung aller Weihnachtsmarktstände sind weiterhin die großen Glanzpunkte dieser Veranstaltung.

„Hannoveranerinnen und Hannoveraner lieben ihren Weihnachtsmarkt. Der mit 30 Tagen längste Markt seit Jahren hat bis zum Schluss seine Anziehungskraft behalten. Auch Besucherinnen und Besucher aus ganz Europa kamen wieder in großer Zahl zu diesem Ereignis in unsere Altstadt“, freut sich Hannovers Erste Stadträtin und Wirtschafts- und Umweltdezernentin Sabine Tegtmeyer-Dette.

„Der Weihnachtsmarkt war täglich gut besucht. Auch die Standbetreiberinnen und Standbetreiber ziehen eine sehr positive Bilanz und freuen sich schon auf den Weihnachtsmarkt im nächsten Jahr“, resümiert die Dezernentin.

Bei Kindern sehr beliebte Attraktionen waren erneut die Weihnachtsbäckerei mit 1320 jungen BesucherInnen und die Märchenerzählerin mit mehr als 1400 Kindern.

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!