Hannover – Bürgerämter bleiben am 27.09.2017 geschlossen oder sind teilweise nur eingeschränkt geöffnet

Deutsches Tageblatt - Stadt-News - Hannover -Hannover (NI) – Am Mittwoch, 27.September, kommt es aufgrund einer betrieblicher Veranstaltung zu eingeschränkten Öffnungszeiten in Bürgerämtern der Stadt.

Dazu gehören diese Dienststellen:

Bürgerämter Bemerode, Döhren, Ricklingen sind geschlossen (das Bürgeramt Herrenhausen ist aufgrund von Bauarbeiten zur Zeit nich geöffnet).

Die Bürgerämter Mitte, Linden, Podbi-Park und Sahlkamp sind von 8 bis 12 Uhr geöffnet.

Außerdem sind die Kraftfahrzeugzulassungsbehörde (In den Sieben Stücken 7A), das Sachgebiet Sonstige Ordnungswidrigkeiten (Leinstraße 14) und die Waffenbehörde (Marienstraße 14) ganztägig geschlossen.

Hinweis:

Folgende Dienststellen sind mittwochs grundsätzlich geschlossen:

· Fundbüro (Herrenstraße 11)

· Gewerbemeldungen und -erlaubnisse (Blumenauer Straße 5/7)

· Standesamt (Heiligerstr. 1)

· Fahrerlaubnisbehörde (In den Sieben Stücken 7A)

Grundsätzlich kann es im Fachbereich an diesem Mittwoch zu Wartezeiten bei der persönlichen und telefonischen Erreichbarkeit kommen. Wir bitten um Verständnis.

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!