Hannover – Drei Schorsenbummel in 2018 – los geht es am 6. Mai

Das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover veranstaltet auch im Jahr 2018 gemeinsam mit dem Hannöverschen Traditionscorps e.V. drei Schorsenbummel.

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-Hannover (NI) – An den Sonntagen 6. Mai, 10. Juni und 23. September erwartet das Publikum zwischen 11 und 13 Uhr auf dem Kröpcke, dem Opern- und Georgsplatz ein bunter musikalischer Reigen.

Zusätzlich werden die Mitglieder des Traditionscorps in historischen Kostümen auf der Georgstraße flanieren. Der Teufelsgeiger Charly Neumann wird in altbewährter Manier als König Georg III. seine treuen Fans begeistern.

Georgsplatz und Kröpcke bieten NachwuchsmusikerInnen von Schulen, der Musikschule Hannover und der Hochschule für Musik, Theater und Medien Raum für musikalische mitreißende Unterhaltung. Für das leibliche Wohl auf dem Opernplatz wird gesorgt.

Alle Termine mit Programm:

6. Mai Saisonauftakt

Opernplatz: „Hausorchester SKH des Prinzen von Hannover“

Kröpcke: „Duo Joerges & Bernsmann “

Georgsplatz: „Struck-Tours“

10. Juni

Opernplatz: „Die Original Calenberger“

Kröpcke: „Hochschul Brass Band“

Georgsplatz: „All Generation Bigband“

23. September

Opernplatz: „Blasorchester der Stadt Langenhagen“

Kröpcke: „Jbo Youngstars“

Georgsplatz: „Acoustic Season“

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

 

Kommentare sind geschlossen.