Hannover – Gewerbegebiet List: Veranstaltung „E-Mobilität zum Anfassen“ am 23. November

suedwest-news-aktuell-stadtportal-hannoverHannover (NI) – Im Gewerbegebiet List gibt es „E-Mobilität zum Anfassen“. So lautet das Motto einer zweistündigen Veranstaltung am Mittwoch, 23. November, um 17.15 Uhr im Autohaus Ahrens, Am Listholze 51. In mehreren Kurzvorträgen wird über Vor- und Nachteile der E-Mobilität berichtet. So geben Fachleute etwa einen Überblick über den Stand der Elektromobilität, Fördermöglichkeiten, die aktuelle Ladeinfrastruktur, Pedelec-Leihmöglichkeiten und Beispiele des Einsatzes in Unternehmen. Daneben stehen ein E-Auto und Pedelecs zum Testen bereit.

Zielgruppe der Veranstaltung sind insbesondere kleinere und mittlere Unternehmen vor allem im Gewerbegebiet Lister Damm/Am Listholze. Aber auch weitere Interessierte sind willkommen. Um Anmeldung per E-Mail unter wiertschaftsfoerderung@hannover-stadt.de wird gebeten.

Hintergrundinformationen

Im April dieses Jahres wurde für das Gewerbegebiet im Bereich Lister Damm/Am Listholze ein Klimaschutzkonzept erstellt, Potenziale zur Einsparung von Kohlendioxid in Unternehmen zu identifizieren. Ausgangspunkt ist ein Prozess zur Entwicklung des Gewerbegebiets Lister Damm/Am Listholze, den die Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Hannover 2012 gestartet hatte. Im engen Dialog soll zusammen mit den ansässigen Unternehmen das Gewerbegebiet unter dem Leitbild „Integriertes und nachhaltiges Gewerbegebiet“ zu einem Vorzeigeprojekt entwickelt werden. Um diesen Prozess zu unterstützen, werden von der Stadtverwaltung Maßnahmen und Veranstaltungen zum Klimaschutz angeboten. Aber auch andere Themen wie exemplarische Flächenaktivierung für Unternehmen, Imagebildung oder qualitative Standortaufwertung sollen in den Gesamtprozess einfließen. Informationen und Neuigkeiten zu diesem Projekt stehen im Internet unterwww.gewerbegebiet-list.de bereit. Unter diesem Link lässt sich auch ein Newsletter abonnieren.

***

 

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!