suedwest-news-aktuell-deutschland-hannoverHannover (NI) – Bei einer Kollision zwischen einem von der Straße Sahlkamp auf die Vahrenwalder Straße abbiegenden Skoda einer 56-Jährigen und einem 49 Jahre alten Fußgänger, hat sich dieser gestern Nachmittag gegen 15:25 Uhr schwere Verletzungen zugezogen.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die 56-Jährige mit ihrem Skoda gerade dabei, vom Sahlkamp bei für sie geltendem Grünlicht nach rechts auf die Vahrenwalder Straße in Richtung stadtauswärts abzubiegen.

Hierbei übersah sie offenbar den Fußgänger, der die Vahrenwalder Straße auf einer Fußgängerfurt – ebenfalls bei Grün – in Richtung Sahlkamp überquerte und es kam zum Zusammenstoß.

Der 49-Jährige wurde dabei zu Boden geschleudert und erlitt schwere Verletzungen.

Er kam in einem Rettungswagen zur intensivmedizinischen Behandlung in ein Krankenhaus.

Die Vahrenwalder Straße war in Höhe der Unfallstelle stadtauswärts bis zirka 16:00 Uhr voll gesperrt. Es kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen./ schie

OTS: Polizeidirektion Hannover

Das könnte was für Sie sein ...

Hannover - Vahrenheide: Fußgänger bei Unfall schwer verletzthttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Südwest-News-Aktuell-Deutschland-Hannover-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/12/Südwest-News-Aktuell-Deutschland-Hannover--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellDeutschland-NewsHannoverNiedersachsenStadt-News14.12.2016,Aktuell,Fußgänger bei Unfall schwer verletzt,Hannover,Nachrichten,News,Niedersachsen,Polizei,VahrenheideHannover (NI) - Bei einer Kollision zwischen einem von der Straße Sahlkamp auf die Vahrenwalder Straße abbiegenden Skoda einer 56-Jährigen und einem 49 Jahre alten Fußgänger, hat sich dieser gestern Nachmittag gegen 15:25 Uhr schwere Verletzungen zugezogen.Nach bisherigen Erkenntnissen war die 56-Jährige mit ihrem Skoda gerade dabei, vom Sahlkamp...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt