Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Hannover -Hannover (NI) – Verkehrshinweis: Die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke entlang des Rudolf-von-Bennigsen-Ufers sind beendet. Kommende Nacht wird es keine Einbahnstraßenregelung mehr geben.

Ursprünglich sollte die Straße aufgrund der Bauarbeiten von Mittwoch (12. Juli) bis Freitag (14. Juli) nachts von 20 bis 6 Uhr einseitig gesperrt werden.

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Hannover-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Mittelrhein-Tageblatt-Stadtnachrichten-Hannover--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinDeutschland-NewsHannoverNiedersachsenStadt-NewsVerkehrsmeldungen14.07.2017,Einbahnstraßenregelung am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer,Hannover,Lokales,Nachrichten,News,Niedersachsen,Verkehrshinweis,vorzeitig aufgehobenHannover (NI) - Verkehrshinweis: Die Arbeiten zur Erneuerung der Fahrbahndecke entlang des Rudolf-von-Bennigsen-Ufers sind beendet. Kommende Nacht wird es keine Einbahnstraßenregelung mehr geben.Ursprünglich sollte die Straße aufgrund der Bauarbeiten von Mittwoch (12. Juli) bis Freitag (14. Juli) nachts von 20 bis 6 Uhr einseitig gesperrt werden.***Die Pressemitteilung im Original...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt