Aktuelles von der Feuerwehr -Hechingen – Zu einem Brand im Bastelraum eines Pflegewohnheims in der Herrenacker Straße kam es am Samstagvormittag, gegen 11.20 Uhr. Dabei wurde der gesamte Raum verrußt.

Nach ersten Erkenntnissen dürfte versehentlich eine Kochplatte eingeschaltet worden sein. Infolge der starken Erhitzung fing der Topf auf der Platte Feuer.

Der Sachschaden beläuft sich auf circa 15.000 Euro. Fünf Personen kamen vorsorglich ins Krankenhaus nach Balingen.

Sie konnten die Klinik mittlerweile alle wieder verlassen.

OTS: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte was für Sie sein ...

Hechingen - Brand im Bastelraum eines Pflegewohnheims in der Herrenacker Straßehttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Feuerwehr-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2016/08/Aktuelles-von-der-Feuerwehr--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinBaden-WürttembergPolizei11.12.2016,Aktuell,Baden-Württemberg,Brand im Bastelraum eines Pflegewohnheims,Hechingen,in der Herrenacker Straße,Lokales,Nachrichten,News,PolizeiHechingen - Zu einem Brand im Bastelraum eines Pflegewohnheims in der Herrenacker Straße kam es am Samstagvormittag, gegen 11.20 Uhr. Dabei wurde der gesamte Raum verrußt.Nach ersten Erkenntnissen dürfte versehentlich eine Kochplatte eingeschaltet worden sein. Infolge der starken Erhitzung fing der Topf auf der Platte Feuer.Der Sachschaden beläuft sich...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt