Herrenberg – Busse beschädigt, Zeugen gesucht

Aktuelle Polizei-Meldung -Herrenberg – Unbekannte Täter haben in den vergangenen Tagen drei Busse eines Busunternehmens beschädigt, die auf der Linie 773 zwischen Herrenberg und Calw eingesetzt wurden.

Die Unbekannten schlitzten Rückenteile der Sitzbänke auf und rissen dabei zum Teil großflächig die Polsterung heraus. Der dadurch entstandene Sachschaden steht derzeit noch nicht fest.

Personen, die in diesem Zusammenhang sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Gärtringen, Tel. 07034/25390, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Ludwigsburg

 

 

Kommentare sind geschlossen.