Herxheim bei Landau – Räuberische Erpressung Schwerer Raub auf Tankstelle in der Franz-Schubert-Straße

Aktuelles von der Polizei in Rheinland-Pfalz -Herxheim bei Landau – Am 04.02.2018 um 19:03 Uhr kam es in der Avia Tankstelle in der Franz-Schubert-Straße 2 in Herxheim bei Landau zu einem Raubüberfall.

Der vermummte Täter betrat den Verkaufsraum der Tankstelle und erpresste unter Vorhalt einer Schusswaffe von der Angestellten einen Geldbetrag in derzeit unbekannter Höhe. Der Täter flüchtete anschließend zu Fuß in Richtung Ortsmitte.

Er konnte wie folgt beschrieben werden: Männlich, etwa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 175 cm groß, schlanke Statur, südländisches Aussehen, bekleidet mit blauer Jeans, dunkler Winterjacke mit Kapuze, dunklem Schal und dunklen Sportschuhen.

Das Diebesgut in Höhe von etwa 1000 Euro nahm der Täter in einer weißen Plastiktüte mit sich. Die Angestellte wurde bei dem Überfall nicht verletzt.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Landau in Verbindung zu setzen (kilandau@polizei.rlp.de oder 06341/287-0).

Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Rheinpfalz

 

Kommentare sind geschlossen.