RLP-24 - Mainz - Aktuell -

Mainz – Taschendiebe im Gedränge und in Bussen und Bahnen – In den letzten Tagen kam es wieder vermehrt zu Taschendiebstahlsdelikten im Innenstadtbereich

Mainz (RLP) – Am 16.12.2014, 15:45 Uhr, wurde vermutlich einer jungen Dame ein Samsung Note3 aus der Jackentasche entwendet, als sie am Höfchen in einen Bus einsteigen wollte. In einem Geschäft in der Schusterstraße steckte ein junger Mann sein Portmonee in die linke Jackentasche und ging dann geben 16:00 Uhr zur Haltestelle „Am Höfchen“. Nachdem er den Bus…

RLP-24 - Speyer - Aktuell -

Speyer – Nach Parkrempler in der Dudenhofer Straße unerlaubt entfernt

Speyer (RLP) – Als eine Fahrzeugbesitzerin am 16.12.2014, gegen 16.20 Uhr zu ihrem in der Dudenhofer Straße geparkten Fahrzeug kommt, kann sie beobachten, wie die Fahrerin eines Toyota beim Ausparken ihr Fahrzeug beschädigt. Auf Ansprache reagiert die 47jährige nicht und versucht, sich zweimal mit ihrem PKW vom Unfallort zu entfernen, was die Geschädigte aber verhindern konnte. Letztendlich flüchtet…

RLP-24 - Speyer - Aktuell -

Speyer – Einbruch in das Ärztehaus in der Lessingstraße

Speyer (RLP) – Unbekannte gelangten auf bisher noch unbekannte Weise am 16.12.2014, in das Innere des Ärztehauses in der Lessingstraße. Im Gebäude wurde die Tür zum Personalraum der Bäckerei „Wilhelmi“ aufgehebelt und die Räumlichkeiten nach Bargeld durchsucht. Dem ersten Anschein nach jedoch ohne Erfolg. Im 1.OG drangen die Täter in zwei Arztpraxen ein, indem sie die Türen aufgehebelten…

Deutschland-24.com - Schweinfurt - Aktuell -

Stadt Schweinfurt – Elternsprechtag endet mit Blutentnahme

Stadt Schweinfurt (BW) – An diesen Elternsprechtag wird sich eine Autofahrerin vermutlich ungern zurückerinnern, denn dieser endete mit zwei Blutentnahmen. Gegen 13.40 Uhr wurde die Schweinfurter Polizei informiert, dass sich im Moment eine Mutter in der Elternsprechstunde befindet, die deutlichen unter Alkoholeinfluss steht. Zudem parkte auch noch ihr Fahrzeug vor der Schule. Im Gespräch mit den Polizeibeamten räumte…

Deutschland-24.com - Unterfranken - Aktuell -

Ochsenfurt – Wohnungseinbruch in der Brückenstraße – Täter flüchtet mit Tresor

Ochsenfurt (BY) – Nach einem nächtlichen Wohnungseinbruch in Ochsenfurt sucht die Polizei nach Hinweisen auf den flüchtigen Täter. Der unbekannte Täter verschaffte sich um 04:30 Uhr Zutritt zu einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Brückenstraße. Aufgrund fehlender Aufbruchspuren besteht der Verdacht, dass der Täter hierfür einen Schlüssel verwendet haben könnte. In der Wohnung entwendete der Mann einen…

Deutschland-24.com - Würzburg - Aktuell -

Stadt Würzburg – Exhibitionistische Handlung in der Parkanlage der Jehuda-Amichai-Straße

Stadt Würzburg (BY) – Entblößt hatte sich in der Dienstagnacht ein Exhibitionist in direkter Nähe des Ringparks. Gegen 22:45 Uhr kam ein unbekannter Mann mit geöffneter Hose aus der Parkanlage der Jehuda-Amichai-Straße und trat mit seinem Geschlechtsteil in der Hand vor eine 23-jährige Dame. Die Geschädigte lief sofort weiter und verständigte umgehend die Polizei. Eine Absuche der Beamten…

Deutschland-24.com - Unterfranken - Aktuell -

Landkreis Miltenberg – Warnung der Polizei: Neue Betrügermasche am Start

Landkreis Miltenberg (BY) – In den letzten Tagen häufen sich Hinweise auf unbekannte Betrüger, die mit unseriösen Methoden versuchen, Geschäftsleuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Mit der neusten Masche verschicken die Betrüger in einem englischsprachigen Brief eine „Rechnung“ in Höhe von über 500 Euro über Office-Software zum Download an Firmen im Landkreis. Beim genaueren Lesen stellt…

Deutschland-24.com - Unterfranken - Aktuell -

Amorbach – Seniorin Opfer eines Trickbetruges

Amorbach (BY) – Eine 80-jährige Seniorin wurde am Dienstagnachmittag vor der Sparkassenfiliale von einer unbekannten weiblichen Person angesprochen und unter Vorhalt eines Zettels um eine Spende von fünf Euro gebeten. Die Frau entnahm aus ihrer Geldbörse das Geld und musste hierfür auf dem vorgelegten Zettel unterschreiben. Offenbar gelang es hierbei der unbekannten Täterin, bei der „Spendenübergabe“ aus der…

Deutschland-24.com - Unterfranken - Aktuell -

Werneck, BAB A 7 – Mit 200 km/h gegen Betonsockel: Fahrzeug nach Unfall ausgebrannt

Werneck, BAB A 7 – Völlig ausgebrannt ist am Dienstagvormittag ein Audi A 7 auf der BAB A 7 bei Werneck. Ein Kaufmann aus Kassel war nach Zeugenaussage mit fast 200 km/h Richtung Süden unterwegs, als er aus Unachtsamkeit mit seinem linken Vorderrad auf den Mittelstreifen der Autobahn kam. Danach konnte der 58- jährige Fahrer seinen Sportwagen nicht…