Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24.de - News - Heusweiler -Heusweiler – Am Montag, dem 20.02.17, gegen 03:15 Uhr, wurde versucht in ein Reisebüro ‚Am Markt‘ einzubrechen.

Ein bislang unbekannter männlicher Täter versuchte die Eingangstür aufzuhebeln.

Offensichtlich wurde er dabei von einer Anwohnerin gestört und ließ von seinem Vorhaben ab.

Mit einem Fahrrad flüchtete er in Richtung der Straße Am Hirtenbrunnen.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 250,–Euro.

Die Polizeiinspektion Köllertal, Tel.: 06806/9100, sucht Zeugen.

***
Text: Polizeiinspektion Köllertal

Das könnte was für Sie sein ...

Heusweiler - Versuchter Einbruch in das Reisebüro ‚Am Markt‘http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24.de-News-Heusweiler-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/02/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24.de-News-Heusweiler--200x200.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinPolizeiSaarland21.02.2017,Am Markt,Heusweiler,Lokales,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,Versuchter Einbruch in das ReisebüroHeusweiler - Am Montag, dem 20.02.17, gegen 03:15 Uhr, wurde versucht in ein Reisebüro ‚Am Markt‘ einzubrechen.Ein bislang unbekannter männlicher Täter versuchte die Eingangstür aufzuhebeln.Offensichtlich wurde er dabei von einer Anwohnerin gestört und ließ von seinem Vorhaben ab.Mit einem Fahrrad flüchtete er in Richtung der Straße Am Hirtenbrunnen.Es entstand...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt