Hofheim am Taunus – Abschaffung der Plastiktüte: Discounter belohnt Umstieg auf die Mehrwegtragetasche

PM Hofheim Pressemitteilung PENNY 2017-04-11 foto_copyright stadt hofheim

Discounter belohnt Umstieg auf die Mehrwegtragetasche – Foto: Freigegeben – Kreisstadt Hofheim am Taunus

Hofheim am Taunus (HE) – Um Plastikmüll zu reduzieren, geht der Discounter PENNY auch in dem PENNY-Markt in Hofheim am Taunus, Ahornstraße 7 neue Wege: Er schafft dort nicht nur die Plastiktüten ab, sondern belohnt seine Kunden mit einer neuen umweltfreundlicheren Mehrwegtragetasche aus Recyclingmaterial. Pro Einkauf mit dieser Günter Kastenfrosch Sonderedition gibt es einen Rabatt von zehn Cent (ausgenommen Tabakwaren, Verlagserzeugnisse sowie Geschenk- und Guthabenkarten) und das Unternehmen spendet die gleiche Summe an gemeinnützige Institutionen und Vereine.

„Ich freue mich, dass PENNY sich für die Reduzierung des Plastikmülls und damit für Umweltschutz und Nachhaltigkeit entschieden hat. Gerade in den Meeren sieht man, welche schädlichen Auswirkungen der Gebrauch von Plastiktüten hat. Der Verzicht auf diese Tüten ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Situation“, sagte Gisela Stang, Bürgermeisterin der Stadt Hofheim am Taunus. Erster Stadtrat Wolfgang Exner ergänzte: „PENNY zeigt den Bürgerinnen und Bürgern nicht nur Alternativen zur Plastiktüte auf, sondern schafft darüber hinaus ein Anreizsystem für die Verwendung von Mehrwegtragetaschen. Das begrüßen wir und passt zu den Zielen der Stadt Hofheim bei der Müllentsorgung.“ In einem Berliner PENNY-Markt Mitte Februar lobten auch NABU-Präsident Olaf Tschimpke und Cem Özdemir, Bundesvorsitzender Bündnis 90/Die Grünen die bundesweite Initiative des Discounters.

„In allen 2.150 PENNY-Märkten deutschlandweit verkauften wir bisher pro Jahr 62 Millionen Plastiktüten. Das ist nun Vergangenheit“, sagte Sandra Röhr, Bezirksleitung PENNY. „Nun wollen wir unsere Kunden gezielt ermuntern, die besonders umweltfreundliche Mehrwegtragetasche aus Recyclingmaterial zu nutzen. So wird jeder – im wahrsten Sinne des Wortes – zum Träger des Umdenkens beim Einkaufen“.

Mit dem Ende der Plastiktüten können PENNY-Kunden nun zwischen der PENNY Papiertragetasche (Verkaufspreis: 0,10 €), der PENNY Mehrwegtragetasche (Verkaufspreis: 0,99 €) und der PENNY Baumwolltragetasche (Verkaufspreis: 1,49 €) wählen. Bereits am 7. Dezember 2016 hatte der Discounter den Bezug von Plastiktüten gestoppt, damit lediglich die bereits produzierten Plastiktüten noch abverkauft werden. Je nach Lagerbestand des jeweiligen Marktes wird dies in den kommenden Wochen der Fall sein.

***
Übermittelt von:
Magistrat der
Kreisstadt Hofheim am Taunus
Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Chinonplatz 2
65719 Hofheim am Taunus

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!