Holzminden – Weibliche Leiche in Bodenwerder aufgefunden – Frau identifiziert und Todesursache geklärt

Mittelrhein-Tageblatt - Newsportal - Polizei Niedersachsen -Holzminden (NI) – Am 19.03.2018 wurde gegen 09:00 Uhr im Bereich der Ernst-Reuter-Straße in Kemnade eine zunächst unbekannte Frau tot aufgefunden.

Die Polizei teilte dazu mit, dass die Frau identifiziert und jetzt auch die Todesursache festgestellt wurde.

Die 50jährige Frau aus Bodenwerder war nach den polizeilichen Ermittlungen infolge eines übermäßigen Alkoholkonsums allein nicht mehr handlungsfähig.

Sie ist in dieser hilflosen Situation aufgrund der Minustemperaturen erfroren.

OTS: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden

 

Jetzt das eigene Projekt starten mit den webgo SSD Webhosting Paketen

 

Kommentare sind geschlossen.