Mittelrhein-Tageblatt - Saar-24 - Stadt-News - Homburg - Aktuell -Homburg – Am Dienstag, den 03.10.2017 ereignete sich gegen 11:10 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem Motorrad. Hierbei befuhr der 22-jährige Motorradfahrer mit seiner roten Yamaha die L 213 aus Richtung Homburg kommend in Fahrtrichtung Kirrberg.

In Höhe einer lang gezogenen Rechtskurve verlor der Mann vermutlich auf Grund seiner den Straßen- und Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit auf dem feuchten und leicht mit Laub bedeckten Asphalt die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach rechts in den dortigen Grünstreifen ab.

Beim Wiedereinscheren auf die Fahrbahn verlor er dann vollends die Kontrolle über sein Motorrad und kam auf der Fahrbahn zu Fall.

Bei diesem Sturz wird die 25 Jahre alte Sozia des Unfallverursachers leicht verletzt, während er selbst unverletzt bleibt. Am Krad entsteht leichter Sachschaden im Bereich der rechten Fahrzeugseite.

Auf Grund der Angaben eines neutralen Zeugens ergeben sich mögliche Hinweise auf ein Überholmanöver eines dem Unfallbeteiligten entgegenkommenden PKWs, welches in der Folge für den Unfall (mit-)ursächlich gewesen sein könnte. An dem PKW soll ein MI-Kreiskennzeichen angebracht gewesen sein und das Fahrzeug soll kurz vor der Kurve einen Traktor überholt haben.

Diese Angaben konnten allerdings bislang nicht hinreichend konkretisiert werden, sodass derzeit noch von einem Alleinunfall auszugehen ist.

Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der PI Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen.

***
Urheber: Polizei Homburg

Das könnte was für Sie sein ...

http://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24-Stadt-News-Homburg-Aktuell-.jpghttp://www.mittelrhein-tageblatt.de/wp-content/uploads/2017/09/Mittelrhein-Tageblatt-Saar-24-Stadt-News-Homburg-Aktuell--120x120.jpgDeutsches-Tageblatt-AktuellAktuellAllgemeinHomburgPolizeiSaarland04.10.2017,Aktuell,auf der L 213,Homburg,Nachrichten,News,Polizei,Saarland,Verkehrsunfall mit verletztem MotorradfahrerHomburg - Am Dienstag, den 03.10.2017 ereignete sich gegen 11:10 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem Motorrad. Hierbei befuhr der 22-jährige Motorradfahrer mit seiner roten Yamaha die L 213 aus Richtung Homburg kommend in Fahrtrichtung Kirrberg.In Höhe einer lang gezogenen Rechtskurve verlor der Mann vermutlich auf Grund seiner den Straßen-...Einfach buntere News und Ratgeber für Rheinland-Pfalz, Deutschland und die Welt