Idar-Oberstein – JAM startet ins neue Jahr

suedwest-news-aktuell-idar-obersteinIdar-Oberstein – Als erste Veranstaltung im neuen Jahr findet im Jugendtreff am Markt (JAM) am Samstag, 28. Januar 2017, um 20.30 Uhr die zweite Auflage der „Offenen Bühne“ statt. Es ist ein Angebot für junge Künstler ab 12 Jahren sowie alle Begeisterten, die gut unterhalten werden möchten.

Dein Ding, Deine Begabung, Deine Zeit auf der Bühne

Bei der „Offenen Bühne“ haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich und ihr Können vor Publikum zu präsentieren. Dabei ist es völlig egal, was sie vorführen möchten. Ob Singen, Musizieren, Tanzen, Zaubertricks, Improvisationstheater, Poetry-Slam oder sonstige Aufführungen – die Bühne steht offen für jede Begabung, die die Teilnehmer mit interessierten Gästen teilen möchten. Wer sich einen festen Platz auf der Bühne sichern möchte, sollte sich vorher anmelden. Aber auch spontane Auftritte sind möglich, wenn noch Zeit dafür da ist. Dann einfach am Samstag vorbeikommen und mit etwas Glück loslegen.

Einlass zur „Offenen Bühne“ ist ab 20 Uhr, der Eintritt ist frei. Anmeldung beim JAM bis Mittwoch, 25. Januar 2017, unter Telefon 06781/64475, E-Mail jugendtreff@idar-oberstein.de oder über www.facebook.de/jugendtreff.am.markt.

Ein Abend voller melodischer Klänge

Außerdem gibt es am Samstag, 11. Februar 2017, um 20 Uhr eine „Akustik-Show“ mit verschiedenen Künstlern. Headliner wird Jawknee Music aus Trier sein, außerdem sind mit dabei Chris Heron aus Bitburg und Christian Lehr sowie Fabian & Samy aus Idar-Oberstein.

Einlass ist ab 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro.

Nähere Informationen zu den Künstlern folgen noch.

——————————————————–
Text: Stadtverwaltung Idar-Oberstein
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Georg-Maus-Straße 1
55743 Idar-Oberstein

——————————————————–

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!